Kategorien

zurück

Neckenmarkt die Winzer

GENUSS.Weinpionier 2020

Die Weine, die Gerald Wieder als Kellermeister des Winzerkellers Neckenmarkt aus den Trauben der Mitgliedsbetriebe macht, beeindrucken jedes Jahr aufs Neue und jedes Jahr mehr. Er mag es, „wenn das Tannin zieht, aber es soll nicht hart sein“. Daher werden die Weine auch meistens erst nach längerer Ausbauzeit und Reife in die Fahnenschwingerflaschen gefüllt. Dafür allein gebührt schon volle Anerkennung.

Den vollständigen Artikel finden Sie hier.


Weitere Newsbeiträge

Warenkorb